Dienstag, 20. November 2012

Workshop

... bei Manu hieß es letzten Freitag. Ganz gespannt war ich, welche Truppe mich dort erwarten würde.
Und meine Erwartungen wurden mehr als positiv übertroffen. Organisiert wurde der Termin von Kathi, die leider nicht kommen konnte, da sie krank war. Schade, hoffe, dass es beim nächsten Mal klappt.
Ich wurde sehr herzlich in die "bestehende" Basteltruppe aufgenommen, alle waren sehr nett und mir gegenüber sehr offen. Da war der Grundstein für einen tollen und lustigen Abend gelegt, und es konnte sofort losgehen.

Nach ein bißchen Theorie kam dann der kreative Teil des Abends. Gewerkelt haben wir einen Flaschenanhänger und eine kleine Box.

Ein kleiner Willkommensgruß-Keks für die Mädels. Die Keksstempel (Allerlei Anlässe) finde ich einfach super, da man immer ein schönes, individuelles Mitbringsel hat. Ein bißchen Zellophan, ein bißchen Papier, eine Schleife und ein kleines Glitzersternchen und die Keksverpackung ist fertig.

Für die Getränke gabe es aufgehübschte Strohhalme.

Eine "exploding box" mit Lebkuchenmännern exklusiv vom Nikolaus.



Nach der ganzen Bastelei gab es noch eine super leckere Stärkung. Manu hatte einen tollen Salat zurechtgeschnippelt und hat diesen noch mit ein paar angebruzzelten Hähnchenstreifen dekoriert.

Lieben Dank an Euch Mädels, ich hoffe, Ihr hattet einen genauso tollen Abend wie ich.
Würde mich freuen, wenn wir diesen mal wiederholen würden.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen