Sonntag, 17. Februar 2013

Zauberhafte Luftwesen

... sind für mich Schmetterlinge. 
Heute kommen mal wieder ein paar Vintage-Romantiksachen. Der Schmetterlingsstempel "swallowtail" aus dem neuen Sommerkatalog war bei mir Liebe auf den ersten Blick. Schmetterlinge fand ich schon immer toll, irgendwie haben die so etwas magisch-zauberhaftes.
Als er dann mit der Bestellung kam, mußte ich ihn natürlich gleich ausprobieren. Und was soll ich groß sagen? Er ist wirklich ganz zauberhaft.


So natürlich in savanne und vanille pur finde ich ihn am schönsten, kombiniert mit den Wassertropfen aus "French Foliage", Leinenfaden und einer Antikklammer hat man schnell eine wunderschöne Karte. Als Tüpfelchen auf dem "i" habe ich die Karte noch mit Vanilla Sprooch besprüht.

Hier wird die Karte mittig aufgeklappt. Erst den Schmetterling gestempelt, den Savanne-Karton durchgeschnitten und mit den Polka Dots geprägt, ein bißchen Tüll, Band und ein kleiner Anhänger mit kleinem Herz in zartrosa machen diese Karte komplett.

Premiere mit dem Stempelrad. Der Stempel "Very Vintage" stand schon lange auf meinem Wunschzettel, aber ich hatte mich lange nicht an diese Art von Stempel rangetraut - wie blöd, denn es macht echt Spaß und der Stempel ist wirklich traumhaft.

"Very Vintage" nochmal im Querformat, kombiniert mit dem DS-Papier in Neutralfarben, Band in Savanne, einem Spitzendeckchen, ein paar Wassertropfen und einem süßen Röschen aus dem neuen Katalog.

So, das war es für den Moment. Allen einen tollen Rest-Sonntag entweder auf der Couch, im Freien oder ...... ? Viel Spaß.

Schönen Gruß, Isa

1 Kommentar: