Donnerstag, 21. März 2013

Gepunktete Schmetterlinge


Die Schmetterlingsstanze ist eine meiner liebsten, und kommt deshalb sehr oft zum Einsatz, auch bei den zwei folgenden Karten.


Hier habe ich die Punkte des großen Hintergrundstempels "Distressed Dots" mit den Markern einzeln in savanne, safrangelb, morgenrot und aquamarin coloriert und dann gestempelt, drei große und drei kleinere Kreise ausgestanzt, die Schmetterlige ausgestanzt und aufgeklebt. Die Karte ist diesmal ohne Text, so ist sie universell einsetzbar.

Hier habe ich auf den Farbkarton in aquamarin sechs Kreise in flüsterweiß geklebt und dann mit den Polka Dots geprägt, es scheint so, als wären die Kreise im Farbkarton verarbeitet. Die Schmetterlinge stammen aus dem schönen Set "Papillon Potpourri". Es sieht so aus, als würden sie warten, bis der Startschuß zum Losfliegen fällt.





Die Woche ist fast geschafft, habt einen tollen Donnerstag,

Eure Isa 










1 Kommentar:

  1. ganz, ganz süß deine Karten! Was für eine Arbeit mit den Punkten! Toll!
    Sonnige Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen