Donnerstag, 31. Januar 2013

Frühlingsgefühle

... kommen bei dem jetzigen Wetter leider gar nicht auf.
Wie gut, dass es während der SAB ein Stempelset gibt, das "Frühlingsgefühle" heißt, so kann man sich schon mal ein bißchen auf den hoffentlich bald kommenden Frühling einstimmen.

Sonst sind meine Stempelfarben ja eher auf Brauntöne beschränkt, aber für die Frühlingskarten darf es dann auch mal "bunt" werden. (Mein Mann war ganz geschockt, dass ich auch bunt kann).  :-)

Eine fröhliche Farbkombi in olivgrün, kürbisorange, morgenrot und mandarinorange, ein bißchen Band, ein Strasssteinchen und ein paar Spritzer mit dem Color Spritzer und fertig ist die Karte.

"Auf zu neuen Ufern" heißt einer der Stempel aus dem Set, das könnte man auch auf die Farbkombi beziehen, denn mango, savanne und wildleder sind für den Frühling wohl eher ungewöhnliche Farben, aber sie sind trotzdem sehr erfrischend.

Baiblau, mandarinorange und savanne begrüßen hier den Frühling. Das Band in mandarinorange gibt es als 3er-Set (in Kombination mit aquamarin und petrol ) als Gratis-Produkt im SAB-Flyer.




Ganz einfach gestaltet sind die kommenden Karten, sogenannte "one-sheet-cards", also eine Karte aus nur einem Stück Papier. Diese Karten sind einfach und schnell gemacht, ideal auch für Projekt für einen "Anfänger-Workshop", damit die Mädels (oder Jungs) erstmal ein Gefühl für Stempel und Farbe bekommen.
 
Der Kolibri in lachsrot und olivgrün gestempelt, ein paar Spritzer in savanne und ein paar Strasssteinchen.

Die Schmetterlinge in savanne, baiblau und calypso.

Baiblau, mango und savanne.




                       Happy Frühling !!!





Mittwoch, 30. Januar 2013

Nostalgie pur

... heißt eins der Gratisstempelsets aus dem SAB-Flyer. Als ich das Set gesehen habe, war sofort klar, dass ich es unbedingt "brauche".


Savanne, vanille pur, wildleder und espresso ist für mich eine passende Farbkombination für dieses Stempelset. Das Fahrrad kombiniert mit Stempeln aus den Stempelsets "French Foliage & Daydream Medallions", mit ein wenig Spitze, Perlenschmuck und einer Klammer.

Stempel aus den Stempelsets "French Foliage & Everything Eleanor" und das Riesenrad, mit einer Antikklammer, Spitze und einem Ticket machen diese Karte komplett.

Die Telefonzelle kombiniert mit ein paar Bannern aus Spitze, Band, Leinenfaden, ein paar Perlchen und dem "hello"-Stempel aus dem "Alle meine Minis"-Stempelset in englisch.







Gemusterte Grüße

... heißt eins der tollen Gratisstempelsets aus dem SAB-Flyer. Ein Stempelset für jeden Anlass, ob Genesungswünsche, ein kleines Dankeschön oder einfach nur so.

Ein kleines Trostpflaster in savanne, vanille pur, baiblau, wildleder und morgenrot. Das kleine Herz ist ausgestanzt und mit einem Dimensional draufgeklebt.

Im Jeansdesign ist diese Karte gewerkelt, natürlich mit "genähten Jeansnähten" und Nieten als Umrandung.

Ganz süß ist das "Tassenmotiv" in baiblau, savanne, vanille pur, espresso und calypso. Vielleicht zur Tee- oder Kaffee-Einladung für die beste Freundin?

Kleine Torte statt viele Worte.

Der kleine Elefant ist wirklich zuckersüß. Das kleine Öhrchen ist mit einem Dimensional draufgeklebt, außerdem ist die Blume nicht gestempelt, sondern in Form einer Dahlie in morgenrot draufgeklebt. Ganz schlicht in der Farbwahl und Ausführung.


Dienstag, 29. Januar 2013

Für Notizen und mehr

... sind die kleinen Büchlein, die ich gewerkelt habe.

Inspiriert vom Cover des neuen Frühlings- Sommerkatalog wollte ich so ein Büchlein nachwerkeln.
Gesagt - getan, bzw. gedacht - getan.
Man hat schnell mal ein schönes Geschenk, oder man behält das Büchlein für sich selbst, für Notizen, Adressen und Telefonnummern, Rezepte ....

Das Büchlein ist auch schon einmal ein kleiner "Ausblick" auf meinen nächsten Workshop, bei dem wir ein ähnliches Büchlein werkeln werden. 

In DinA 5 mit dem schönen Designerpapier "Bunte Vogelwelt", dem "Gossamer Lace-Stempel", weißer Kordel, einem Spitzendeckchen und einer Dahlie in mango.

In DinA 6 mit dem Designerpapier "First Edition".

Montag, 28. Januar 2013

Sale-A-Bration = Celebration

... endlich ist sie gestartet -die Sale-A-Bration- von Stampin`up!

Nachdem ich jetzt eine Woche krank ans Bett gefesselt war, kann ich jetzt endlich mal wieder 
was posten. Bin zwar immernoch nicht fit, aber zum Glück gibt es ja Laptops, die man mit auf`s Sofa oder ins Bett nehmen kann.

Da wir Demos die SAB - Artikel schon im Dezember bekommen konnten, konnte ich schon im Dezember einiges ausprobieren, das ich Euch jetzt zeigen kann.

Aus dem Gratis-Designerpapier "Bunter Basar" habe ich ein paar Kärtchen und Verpackungen für Geld oder Süßes gewerkelt.
Die Farben -petrol, aquamarin, himbeerrot, saharasand, mango, mandarinorange und flüsterweiß- sind so schön frisch und frühlingshaft, so dass man gleich gute Laune bekommt.

Eine Pillow-Box, ein Kärtchen und eine kleine Tasche

Ein Milchkarton und ein Bonbon-Spender

Gutschein-Umschlag, Milchkarton, Pillow-Box und Verpackung für Geld oder Süßes

Einfach mal nur ein paar Kreise aus Designerpapier ausgestanzt.

Der obere und untere Teil der Karte ist mit dem Falzbrett gefalzt.

Der kleine Elefant aus dem Stempelset "Gemusterte Grüße" ist auch aus einem der Gratis-Stempelsets. Ein weiteres Gratis-Produkt sind die drei Bänder in mandarinorange, aquamarin und petrol. Sie sind eine tolle Ergänzung zum Designerpapier.


Bei einem Bestellwert von 60 € kannst Du Dir eins aus 17 verschiedenen Gratis-Produkten aussuchen, bei 120 € dann zwei Artikel usw. 
Außerdem gibt es bei 200 € ein silbernes Glitzerpapier und bei 425 € sogar das silberne Glitzerpapier und ein Gratisproduktpaket.

Bei Fragen schicke mir gerne eine Email.

Samstag, 19. Januar 2013

Serie in mitternachtsblau

Für eine liebe Freundin hat es zu ihrem Geburtstag vier kleine Geschenke in mitternachtsblau, vanille pur, savanne und baiblau gegeben.

In diesem kleinen Päkchen ist ein tolles Stempelset enthalten.



Das verwendete Stempelset ist im neuem SAB-Flyer zu finden.

Das Papier ist aus dem Designerapier-Block "Papierträume".

Mixed Bunch

... ist ein tolles, vielseitiges Blumenstempelset. 
Für einen Gutschein habe ich die "orientalische" Variante und Farbkarton in rosenrot, savanne und vanille pur gewählt.  
Mit diesem Gutschein für Stempelsachen kann sich die Beschenkte einen kleinen Wunsch erfüllen.

Mit Versamark habe ich die Blumen auf den Farbkarton gestempelt, sieht aus wie eine "Wasserzeichen". Leider sieht man das auf dem Foto nicht so gut.


Gutscheine

... sind immer ein nettes Geschenk.
In diesem besonderen Fall sollte es ein Gutschein für ein paar tolle Stempelsachen sein. Der Gutschein ist für eine liebe Freundin und mußte deswegen natürlich was ganz Besonderes werden.


Das Innenleben des Gutscheins habe ich in den Farben flüsterweiß, baiblau, savanne und mitternachtsblau gestaltet.

Die verwendeten Stempelsets sind "Gossamer Lace", "Kindness matters", "Ticket für Dich" und "French Foliage"

Der Umschlag

Sonntag, 13. Januar 2013

Leicht wie eine Feder

.. so könnte eins meiner neuen Stempelsets heißen, aber es heißt "Fine Feathers".

Die Farbkombi baiblau, vanille pur und wildleder gehört eindeutig zu meinen liebsten. Der "Kleine Gruß" -Stempel stammt aus einem "sale-a-bration"-Set, welches es ab dem 22.01 gibt.

Mit Spitze und Knopf wird die Karte romantisch. Die dritte Feder habe ich gestempelt, ausgeschitten und mit Dimensionals aufgeklebt, ist leider auf den Fotos nicht so gut zu erkennen.


Meine Idee für diese Karte war, einen Text zu stempeln, der von einer Feder "geschrieben" wurde. Die Feder ist wieder aufgeklebt, so wirkt das Ganze lebendiger.

Diese "Vase" habe ich mit einem Framelit aus dem Weihnachts-Ornamente-Set gestanzt.
Wieder ist eine Feder aufgeklebt. Der "Alles Liebe"-Stempel stammt auch aus eine SAB-Set.





Was ist "SALE-A-BRATION"?

In der Sale-a-bration-Zeit (22.01. -22.03.2013) kannst Du Dir bei einem Bestellwert von 60 € einen Gratis-Artikel aussuchen. Es gibt verschieden Sachen wie z.B. Stempel-Sets, Stanzen, Prägefolder, Designerpapiere und vieles mehr.
Für 60 €uro bekommst du einen Artikel, für 120 € zwei Artikel, für 180€ drei Artikel und so weiter.
Für weiter Infos schicke mir gerne eine Mail an isanossawa@gmx.de


Wohlfühloase

... hieß das Projekt bei uns auf der Arbeit. Wir sollten Pläne, Vorschläge und Ideen für eine Küchengestaltung machen. 
Unser Projekt haben wir mit Fotos, Plänen, Kostenvoranschlag und Ideen in diesem Mini-Album gezeigt. Leider habe ich vergessen, den Inhalt zu fotografieren.
Wir hoffen natürlich, dass wir mit unserer Idee gewinnen, und so eine schöne, neue und gemütliche Küche -unsere Wohlfühl-Oase- bekommen.




Das Cover greift unsere Idee von einer schönen, weißen Küche im Landhaus-Stil auf. Gemütlich wird das Ganze durch Farbakzente in espresso und flieder. Gewünscht haben wir uns einen tollen, gemütlichen Ledersessel mit passender Leselampe, einen großen Tisch mit Stühlen, eine Regal für viele Bücher, eine tolle Standuhr und ein paar Grünpflanzen. 
So läßt es sich dann schön entspannen vom Arbeitstreß.

3er-Set

Für Michi, die ihren 40. Geburtstag gefeiert hat, habe ich dieses "3er-Set" gewerkelt. 
Als sie an einem meiner Workshops meine Teebeutel-Spender gesehen hat, gefielen sie ihr sofort, da war klar, dass sie einen zum Geburtstag bekommt. 

Das 3er-Set in apfelgrün, savanne, vanille pur, espresso und ein kleiner Akzent in waldhimbeere.

Mit dem Vanilla-Smooch-Spritzer hat die Karte ein bißchen "Edelglanz" erhalten. Durch das Apfelgrün wird die Karte schön frühlingshaft.

In dieser kleinen Box (schnell entstanden mit dem Simply Scored Falzbrett) fand eine kleine Pralinenschachtel Platz.





Dienstag, 8. Januar 2013

Geburtstagspost

... haben wir letzte Woche an Olivia geschickt. 
Mit den Stempelsets "Established Elegance" und "French Foliage" ist diese Geburtstagskarte für das Geburtstagskind entstanden. Die Farbkombination vanille pur, wildleder und espresso macht die Karte sehr romantisch und nostalgisch.




Auch der Umschlag wurde nostalgisch-romantisch gestaltet.

Mittwoch, 2. Januar 2013

Ein Stück vom Glück

... das haben meine Gäste an Silvester von uns bekommen.

Erst einmal ein ganz dickes Dankeschön an alle, die mir so herzlich gratuliert haben und vielen, vielen Dank für die schönen Geschenke, die ich zu meinem Geburtstag bekommen habe. Ich habe mich sehr gefreut.

Da ich ja das Pech oder Glück (?!) habe, an Silvester Geburtstag zu haben, finden die Silvesterabende oft bei uns statt. Mittags feiern wir Geburtstag und abends verabschieden wir dann das alte Jahr und begrüßen das Neue.
So auch in diesem Jahr. Für unsere Gäste gab es ein wenig Glück für das Neue Jahr in Form eines Glückschweins und ein kleines "Rochers".





Ich wünsche allen Lesern und Leserinnen ein tolles, gesundes und glückliches 2013.