Samstag, 29. März 2014

Festgehalten - Myri & Flo

... so heißen die zwei jungen Leute, für die das folgende Album bestimmt ist. Mittlerweile müßte es überreicht worden sein.
Die liebe Katha hatte es für Freunde in Auftrag gegeben, um sie in München damit zu beschenken.
Das tolle Designerpapier Farbenwunder im Retro-Look sollte es werden, passend dazu habe ich den "Polaroid"-Framelit und den "Negativ"-Framelit verwendet.
Den Text auf dem Polaroid habe ich mit Hilfe des PC`s gedruckt. Damit das Polaroid auch richtig"retro" aussieht, habe ich dieses mit "Chrystal Effect" überzogen und habe die Kanten "geinkt".  Das mußt Du unbedingt mal ausprobieren.



Einige Seiten sind mit der Negativ-Technik (ich weiß nicht, ob das der offizielle Begriff 
ist ???) entstanden. Dabei stanzt man sich diverse Motive aus (zB. Pfeile oder Sprechblasen) und benutzt das "Abfallstück, dieses wird aufgelegt und mit einem Fingerhütchen (Schwämmchen) und Stempelfarbe getupft.













Es kamen in letzter Zeit immer wieder Anfragen, wegen eines Album-Workshops. 
Wenn genügend Mädels zusammen kommen, würde ich gerne einen Nachmittag/Abend anbieten, an dem man ein Fotoalbum oder Kochbuch oder Notizbuch oder ähnliches anfertigen kann (mit Hilfe der Cinch).
Also falls Du Lust und Interesse hast, dann melde Dich doch gerne bei mir unter: isanossawa@gmx.de

Ich wünsche Dir einen schönen Samstag,
genießt die Sonne,
isa

P.S. Die Sale-a-bration endet am Montag, wenn Du Dir noch einen oder mehrere Artikel sichern möchtest, dann melde Dich doch gerne. Am Sonntag mittag mache ich nochmal eine Sammelbestellung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen