Sonntag, 27. April 2014

Abitur in ozeanblau und rhababerrot

Gewünscht war ein Kärtchen zum Abitur. 
Zwar ist es noch nicht offiziell bestanden, aber das Kärtchen wurde schon mal in Auftrag gegeben. Der männliche Abiturient schaut hier ganz sicher nicht vorbei, deshalb kann ich es schon mal zeigen.
Verwendet habe ich den Prägefolder "Buchstabensalat", einmal mit Papier geprägt und einmal mit dünner Silberfolie. Den weißen Farbkarton habe ich geprägt und dann mit der Walze einmal in ozeanblau gewalzt.
Die Silberfolie habe ich zum Wimpel geschnitten und mit einer Öse befestigt, an der Kordel  baumelt ein "A".



Beim Werkeln der Karte ist mir eingefallen, dass ich ja für uns auch ein "Abi-Kärtchen" brauche, also ist das Ganze nochmal ähnlich in rhababerrot entstanden. 



 Mit baumelnden Schmetterlingen aus Farbkarton und Vellum und mit Glitzersteinchen.
Einen tollen Sonntag wünsche ich Dir,

herzliche Grüße, isa

Kommentare:

  1. Liebe Isa,
    die Karten sind Klasse.
    Bei uns steht dieses Jahr auch mal wieder das Abi an (das letzte, jepp) Dienstag gehen die Klausuren los.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Tolle Idee. MUSS ich mir merken. Ich brauch eine für nächstes Jahr (also nicht ich, mein Patenkind *lach*)
    Schönen Sonntag dir!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die gefallen mir, und wenn mein Großer nächstes Jahr sein Abi macht, melde ich mich vorher wieder bei Dir.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen