Montag, 14. April 2014

Eine Backmischung im Glas

Für meine liebe Schwester ist ein Glas mit einer leckeren Nuß-Brownie-Backmischung entstanden.
Wenn es mal schnell gehen muß, kann sie jetzt die Backmischung einfach mit Butter und Eiern verrühren und hat super schnell ein paar Brownies gebacken. Da ist dann nix mehr mit ewig Zutaten wiegen. 
Diverse Backrezepte findest Du dazu im Netz.
Die Zutaten (Mehl, brauner und weißer Zucker, gehackte und gemahlene Nüsse und Kakao) schichtest Du alle nacheinander im Glas, so erhälst Du eine tolle Optik. Dummerweise habe ich die Seitenansicht nicht fotografiert, aber ein bißchen läßt sich erahnen.


Die zusätzlichen Zutaten und die "Gebrauchsanweisung" versteckt sich hinter dem Tag. Einfach das vordere Tag zur Seite schieben und das zweite erscheint. Der Text ist mit dem Laptop geschrieben.

Ich wünsche Dir einen tollen Montag.
Liebe Grüße, isa

1 Kommentar:

  1. Hallo Isa,
    eine tolle Idee, die ich schon seit Ewigkeiten nachmachen möchte.
    Aber mir fehlen immer noch die Gläser....und ohne ist es schlecht ;-)
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen