Sonntag, 14. September 2014

*Herbstlich extrem gefaltet*

Das neue Designerpapier "Bunter Herbst"aus dem Herbst-Winter-Katalog hatte es mir gleich angetan. Oft streichelt man ja erstmal lange schönes Papier und überlegt für was man es benutzt. Ich habe diesmal nur kurz gestreichelt und habe es für kleine Boxen vewendet.

 Der Spruch ist aus dem Set "Herbstfarben".

Da das Papier schon unheimlich lebhaft ist, braucht es nicht viel Dekoration - ein kleines Etikett mit "Hurra, Herbst", ein wenig Leinenfaden und die neuen Holz-Elemente.

Jetzt müssen sie nur noch befüllt werden - natürlich mit etwas farblich passendem.

Hab` einen wunderbaren Sonntag,
liebe Grüße, isa

Kommentare:

  1. Hallo Isa,
    das ist ja eine tolle Falttechnik. Erinnert mich ein bisschen an die Knicklaternen, an denen ich mich schon versucht habe, aber leider kläglich gescheitert bin ;-) Ich mag das Papier sehr, vorallem in Kombination mit den Holzelementen und farblich passende Naschis wirst Du sicher finden. Die Sommerpause ist ja zu Ende und die Regale voll mit Schoki und Pralinen.
    Schönen Sonntag,
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa,
    Deine Boxen gefallen mir sehr gut.
    Lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isa,
    die Boxen sind toll, willst du mir verraten wie du sie gemacht hast?
    Grüßle von Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön.
    Die Falttechnik würde mich auch interessieren.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Die Boxen sehen mit dem DP toll aus! Dieses Papier braucht in der Tat weiter nicht mehr viel Deko. Ja, das Heft, in dem die Anleitung dazu steht hatte ich mir auch gekauft und bis jetzt aber noch keine Zeit dafür gehabt. Werde mich jetzt doch dran machen müssen, dass sie für die nächste Stempelparty fertig sind.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen