Sonntag, 23. November 2014

*Ein ganzer Wald*

Für meinen letzten Workshop ist ein ganzer Wald Tannenbäume zum Befüllen entstanden.
Irgendwo im Netzt habe ich sie mal gesehen und fand die Idee ganz süß. Das Baumchen kann sogar stehen.
Platz hat ganz bequem ein Küßchen. Zum Öffnen zieht man einfach an der rechten Seite, damit er verschlossen bleibt, liegt das Küßchen von innen auf der Lasche.

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag,
herzliche Grüße, Isa

Kommentare:

  1. Schön wie immer liebe ISA!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa,
    jaa, die habe ich auch kürzlich gefunden und gespeichert und sie stehen auch auf der Projektliste meines Verpackungsworkshops nächste Woche. Deine Bäumchen sehen toll aus! Mein Prototyp ist erst in meinem Kopf fertig.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bäumchen.Werden die so gemacht, wie die Sternschachteln?Wie öffnet man diese dann, ohne die Verpackung ganz kaputt zu machen?
    Ich würde diese gerne für unsere Familienweihnachtsfeier machen.
    Liebe Grüße Margrit

    AntwortenLöschen