Montag, 15. Dezember 2014

*Besuch bei SU!*

Am Freitag war es endlich soweit, ich durfte mit ein paar anderen Mädels des Teams "Stampin Art" das SU!-Lager und das Büro in Frankfurt besuchen.
Ein paar kleine Mitbringsel hatte ich für die Team-Mädels und das Büro-Team mitgebracht.

Los ging es im Lager.
Eine ganze Palette mit den neuen SAB-Flyern.

 Das Hochregal
 Hier standen jede Menge "Texture Boutiques"
 Ulf hat uns die Abläufe im Lager toll erklärt
 Kleiner Schuhblick
 Die Pickstraße
 In die verschiedenen Kartons geschaut.
 Das Foto mit den Keksstempeln mußte natürlich sein.
Maike durfte sogar eine Bestellung picken.
Ein super System, der Pickwagen zeigt per Lichtanzeige an, aus welchen Karton etwas entnommen werden muß.
Sogar ein paar Rariritäten habe ich entdeckt, ich kann immer noch nicht glauben, dass die tollen Sterne aus dem Katalog genommen wurden.
 Noch ein Blick auf einen Bestseller.
Und das Ungetüm mußte natürlich auch bildlich festgehalten werden - die Packpapier-Maschine, die scheinbar unendlich viel Papier ausspucken kann.

 Dann ging es ins Büro.
Am Eingang empfing uns diese tolle Torte, sie stand bei der Convention in Mainz und man konnte sich darauf verewigen und Su! zum 5.-Europa-Geburtstag gratulieren. Leider habe ich meinen Namen und die meiner Mädels nicht gefunden.
Die Ecke kennen wohl viele, hier werden die Videos mit Charlotte und Kristin gedreht. Es ist wirklich nur eine Mini-Ecke. Wenn man die Videos sieht, glaubt man nicht wie klein es in "echt" ist.
 Der SU!-Leitspruch
Hier regiert das Chaos und Charlotte, ich glaube, dass es bei vielen Bastelerinnen so oder so ähnlich auf dem Schreibtisch aussieht (bei mir leider auch öfters mal).
Und dann machte Kristin einen Schrank auf, dahinter waren unendlich viele Marker und Stempelkissen verstaut. Das "Wow" der Mädels war ihr da sicher und die Lacher waren groß. Ist Charlottes Pullover nicht süß?
 Hier ein Blick auf das "Großraum-Büro".
 Schaut Euch mal die Schuhe von Mirjam an, sind die nicht cool?
Nach der Führung gab es für uns alle noch eine kleine Stärkung und und wir konnnten Kristin nochmal ein paar Fragen stellen.
 Mit allen gab es nochmal ein paar Fotos mit Kristin.

Es war ein toller, informativer Tag.
Wir wurden herzlich Willkommen geheißen und haben einen kleinen Einblick auf das SU!-Leben im Büro und im Lager erhalten.
Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.
Herzliche Grüße, Isa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen