Mittwoch, 10. Juni 2015

* Besondere Fähnchen mit DIY-Anleitung *

Leider muß auch ich (so wie viele andere meiner Demokolleginnen) noch auf die bestellten Sachen aus dem neuen Katalog warten. Da hat es auch nix genützt morgens um halb vier die Bestellung abzuschicken. Ich denke, es gehört auch eine Portion Glück dazu, ob man sein Paket jetzt schon in den Händen halten kann oder nicht. Einige hatten ihre Pakete schon am Donnerstag, andere warten immernoch. Aber so ist das halt, da wird die Vorfreude dann noch ein wenig gesteigert.
Also Mädels, wenn auch Ihr noch wartet, haltet durch, alles wird kommen - früher oder später und alle Ärgerei nützt nichts.
Heute zeige ich Dir ein Geburtstagskärtchen bei dem ich ganz besondere Fähnchen verwendet habe.

Der Spruch ist mit dem Drehstempel entstanden.


Die Fähnchen sind mit der Schmetterlingsstanze entstanden. Ich habe mal mit diversen Stanzen experimentiert, denn ich mag es, wenn man Sachen "entfremdet" verwendet.



Ganz viele verschiedene Fähnchenenden lassen sich stanzen. Ich habe jetzt mal ein paar Motive ausgestanzt und das "passende" Fähnchen dazu gelegt.




Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachmachen und einen schönen Mittwoch.
Sonnige Grüße, Isa

PS. Für den Workshop am 27. Juni von 16-20 Uhr gibt es noch freie Plätze, wenn Du Lust und Zeit hast, melde Dich gerne per Mail oder Telefon bei mir.
Heute gibt es auch wieder neue weekly deals (siehe rechte sidebar)

Kommentare:

  1. Hallo Isa,
    wieder eine toll kombinierte Karte!
    Die Tips die Stanzen zur Gestaltung der Endstücke zu 'entfremden' ist spitze...
    Du hast viele Varianten gezeigt, Zeit zum Ausprobieren'
    Schönen Tag und herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa,

    danke danke danke für so eine tolle Idee. Das werde ich zu Hause beim nächsten mal direkt mal ausprobieren. Eine super Idee von dir, so ganz neue und eigene Fähnchen herzustellen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isa,
    die Karte sieht super schick aus!
    Die Tipps mit den Stanzen finde ich auch super!
    Danke!
    VlG Sina

    AntwortenLöschen