Mittwoch, 21. Oktober 2015

* Verjährt *

Eine Freundin meiner Schwiegermutter wollte gerne eine Karte, die ich vor mehreren Jahren mal gemacht hatte, nochmal bei mir bestellen. Die Schwiemu hatte ihr einmal ein kleines Kartenset samt Verpackung von mir geschenkt. Dieses hat sie jetzt nochmal bei mir bestellt, um es an Weihnachten an fünf Freundinnen zu verschenken.


In die Verpackung passen drei Kärtchen samt Umschlag.


Für ihre Freundinnen hat sie ganz individuell jeweils zwei Kärtchen aus meinem Fundus ausgesucht plus der Weihnachtskarte (da bekommt jede die gleiche).


Ein warmes "Hallo" schicke ich heute in Richtung Katharina, die sich in die Leserliste eingetragen hat. Ich freue mich sehr, dass Du dabei bist und sage "Herzlich Willkommen".

Heute gibt es wieder die Angebote siehe rechte sidebar.
Hab einen schönen Mittwoch.
Sei lieb gegrüßt,
Isa

PS. Es gibt noch drei freie Plätze für den Weihnachts-Workshop am Samstag. Wenn Du Zeit und Lust auf ein bißchen Vorweihnachtsstimmung hast, dann melde Dich gerne noch an.

Kommentare:

  1. Hallo Isa,

    diese Idee finde ich ja richtig klasse. Ich denke, dass könnte auch ein schönes Geschenk für meine Mutter sein, die auch immer mal wieder Karten braucht :)
    Danke für deine Inspiration.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isa,
    die Karten in einer Tüte zu verschenken ist eine ganz tolle Idee.
    Über so ein Geschenk freut sich doch (fast) jeder.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen