Dienstag, 22. Dezember 2015

* Gebrannte Mandeln für alle *

Meine Arbeitskollginnen und ich haben dieses Jahr einen
"Gourmet-Adventskalender" gemacht. Jede Kollegin, die wollte konnte
ein Los mit einem Tag ziehen und an diesem Tag wurde/wird  dann eine
Köstlichkeit ( Kuchen, Dip, Obst, Säfte, Frühstück ...) mitgebracht.
Ich hatte den 18. Dezember gezogen - das hat super gepasst, denn das war
für dieses Jahr mein letzter Arbeitstag.
Für die Mädels habe ich selbstgebrannte Mandeln gemacht.
In kleine Zellophantüten habe ich jeweils 30gr Mandeln gepackt und diese
dann ein bißchen dekoriert.  




Außerdem hatte ich noch eine "Tarte auch chocolat" gebacken.


Und es gab noch den kleinen "Ritter Sport"-Goldschatz verpackt in einer
geprägten Pergamintüte und verziert mit schwarzem Glitzerstern.



Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.
Liebe Grüße, Isa


Kommentare:

  1. Das sieht mal wieder klasse aus...
    Wunderschön Isa!
    Herzliche Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Mmh lecker! Da bekomme ich doch gelich Lust auf die leckeren Mandeln. Eine schöne Idee und so nett verpackt.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. lecker lecker ...schöne idee und liebevolle verpackung,,, ich habe heute post bekommen danke dafür ...wünsche @ein schönes friedvolles fest ulla s

    AntwortenLöschen