Dienstag, 23. Februar 2016

*Cataleya*

Wieder einmal ist ein Babykärtchen entstanden - den Namen "Cataleya"
habe ich so noch nie gehört, aber ich fand, dass das Häschen super zum
Namen passt.


Die "Layered Letters ABC-Stempel" eignen sich perfekt für personalisierte
Karten, kombiniert habe ich hier außerdem mit dem Set "Zum
Nachwuchs" und dem Sale-a-bration-Set "So süß".


Den "Sternenstaub" habe ich in aquamarin, schiefergrau und kirschblüte
gestempelt.
Das kleine Häschen habe ich mit stazon gestempelt und mit einem
Wassertankpinsel coloriert.


Das "Hallöchen" finde ich so genial und so lustig.


Ich wünsche Dir einen tollen Dienstag,
mach´s gut und fühl` Dich lieb gegrüßt,
Isa

PS: Für den nächsten Workshop am 12. März von 16-19 Uhr gibt es noch
freie Plätze. Wenn Du Lust auf einen österlichen-frühlingshaften Bastel-
Nachmittag hast, dann melde Dich gerne per Telefon oder Email bei mir.
Ich freue mich auf Dich.

Kommentare:

  1. Liebe Isa,
    das ist wirklich eine perfekte Kombi...
    Zuckersüß!
    Lieben Gruß von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wieder einmal eine wunderschöne Babykarte von dir, liebe Isa!
    Danke für´s Zeigen - bei mir gibt´s heute auch eine Karte zur Geburt zu sehen ;-)

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. deine Karte hast du ganz zuckersüß gestaltet! Eine schöne Idee mit dem Namen!
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isa,
    ich bin immer wieder fasziniert von den exotischen Namen, die Deine Kärtchen zieren. Gibt es bei Euch Nest, für ausgefallene Namenskreationen. Viele davon habe ich noch nie gehört! Auf jeden Fall gefällt mir das Kärtchen sehr gut. Das Layered Letters Alphabet ist aber auch super geeignet, wenn der Name nicht zu lang ist.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Isa,

    da ist dir wirklich eine super Babykarte gelungen. Der kleine Hase ist ja so was von niedlich :)
    Und dann noch so ein ausgefallener Mädchenname. Den habe ich bisher auch noch nie gehört.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hy Isa, ich habe die Woche auch eine Taufkarte für eine Cataleya gemacht, nicht das es die selbe Cataleya ist.....das wäre ja witzig.Lg Nadine

    AntwortenLöschen