Donnerstag, 22. Dezember 2016

*Einfache und dünne Karten für Japan*

Jedes Jahr darf ich für meinen Schwiegervater ein paar
Weihnachtskartn machen, die er dann nach Japan an Familie
und Freunde verschickt.
Die Karten müssen immer sehr dünn sein und am Besten nur
gestempelt - also nix ausgestanzt und kein Embellishment.

Heute zeige ich Dir eine kleine Auswahl.
Da er nur insgesamt sechs Karten brauchte, habe ich ein paar
mehr gemacht damit mehr Auswahl ist.












Super schöne Karten und kleine Geschenke zu Weihnachten und meinem
Geburtstag treffen hier schon täglich ein.
Ich freue mich über jede einzelne so sehr.
Die Weihnachtskarten zeige ich Euch in den nächsten Tagen, die
Geburtstagskarten erst nach dem Geburtstag, die lese ich nämlich erst am
besagten Tag.

Einen schönen Donnerstag,
liebe Grüße,
Isa

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Auswahl, dein Schwiegervater hat sicherlich alle genommen.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Karten hast du da gewrkelt:)
    Gruß und einen schönen, streßfreien Start ins morgige Weihnachtsfest,
    scrapkat

    AntwortenLöschen