Dienstag, 31. Januar 2017

*Alles im Rahmen*

Zum Geburtstag bekomme ich von meiner lieben Freundin Steffi immer
etwas geschenkt, mit dem ich etwas Kreatives anstellen kann.
Dieses Jahr war es ein Stickrahmen.
Ich habe aus Designerpapier einen Kreis geschnitte, die Rundung mit einer
Schere bearbeitet und das Papier dann anschließend zerknüllt.
Ein Spruchstempel, ein Spitzendeckchen, Bänder, Garn, eine kupferfarbene
Libelle und brillantweiße Klebeakzente komplettieren den Rahmen.




Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag,
liebe Grüße,
Isa

PS. Am 5. Februar schicke ich die nächste Sammelbestellung raus, wenn Du
etwas mitbestellen möchtest und Dir ab einem Bestellwert von 60€ einen
Gratisartikel sichern möchtest, melde Dich gerne per Email oder Telefon bei mir.

Du bist auch so begeistert von den Produkten von SU! und 
möchtest sie gerne vergünstigt kaufen, vor allen andern 
Nicht-Demos den neuen Katalog erhalten und neue Produkte 
bestellen? Oder möchtest Du gerne Workshops und/oder 
Stempelparties geben, dann steig doch jetzt als Demo ein.

Das Schöne bei SU! ist, dass nichts muß und alles kann. Nur zum
Eigenbedarf bestellen oder Freunde und Bekannte mit Bastelsachen
glücklich machen.
Und wenn Du keine Lust mehr hast dabei zu sein, steigst Du einfach
wieder aus. Die bestellten Sachen darfst Du dann natürlich alle behalten.

Wenn Du jetzt noch während der Sale-a-bration einsteigst, 
suchst Du dir für Dein Starterset Produkte für 175,-€ aus und 
bezahlst dafür nur 129 €, außerdem erhälst Du noch gratis ein 
paar Geschäftsmaterialien mit dazu sowie zwei 
Stempelsets Deiner Wahl.

Wenn Du neugierig geworden bist, oder sogar schon länger mit dem
Gedanken spielst, als Demo tätig zu werden, dann melde Dich gerne bei
mir oder steig´ direkt links über den Link ein.
Ich würde mich freuen, Dich im Team "Stempeltörtchen" 
willkommen heißen zu dürfen.

Kommentare:

  1. Ich wusste, dass da was Wunderbares draus wird!

    AntwortenLöschen
  2. Sooooo toll! Ich habs ja vorher schon auf Instagram, bewundert, aber jetzt musste ich mir das noch genauer ansehen...Beide Daumen hoch, Isa!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen