Sonntag, 5. Juli 2015

Eine weitere "Tüten-Unart" ist mit dem Punchboard für Tüten enstanden. Gesehen habe ich sie zum ersten Mal bei Kerstin *CLICK*, für den Workshop letzte Woche hatte ich meine Variante mal vorbereitet.
Die Mädels konnten das Board ausprobieren und hatten gleich ein paar Beispiele zu sehen, was man mit dem Board sonst noch so alles zaubern kann.



Ich liebe das neue Spitzenband und die kleinen Blumen-Accessoires. Das Fähnchen in schiefergrau habe ich noch zusätzlich mit den großen Punkten geprägt.


Ist der Spruch nicht super? Endlich mal einer im Plural :-)
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
liebe Grüße, Isa

Kommentare:

  1. Hi Isa,
    die Verpackung ist so schön, steht auch auf meinem 'Muss ich ausprobieren Zettel'...
    Highlight ist Dein toll gestalteter Anhänger! Wundervoll...
    Schönen sonnigen Sonntag für Dich!
    Liebe Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa,
    toll, was man/frau mit dem neuen Board so alles machen kann;-)) Ich schließe mich Ruth an: der Anhäger ist traumhaft!!
    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen