Montag, 30. Oktober 2017

*Rot-weiß-savanne*

Heute zeige ich Dir ein klassisches Weihnachtskärtchen in weiß, glutrot
und savanne.
Den unteren Teil des Kärtchens habe ich mit Punkten geprägt, um die
Prägekante zu verdecken, habe ich das rote Band drüber gelegt und fixiert.


Die Häuser sind in savanne gestempelt und dann mit einem ovalen Stickmuster-
Framelit ausgestanzt.


Ich wünsche Dir einen guten Start in die kurze Woche.
Herzliche Grüße,
Isa

Kommentare:

  1. Wunderschön, besonders gut gefällt mir deine Idee, den Spruch über die Häuser zu stempeln. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur wunderschön!!!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Das sind genau meine absoluten Klassiker zu Weihnachten (und Taupe, aber das gibt es ja leider nicht mehr.)
    Eine schöne Woche wünsche ich auch dir!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden - . Mehr über Datenverarbeitung findest Du unter Datenschutz
* Dieser Blog wurde mit Blogspot, einem Produkt von Google erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.